Bewerbungstraining für Fachkräfte

Was steckt dahinter?

Beratung, Training und Coaching haben sich in den letzten Jahren längst nicht nur in Unternehmen und Organisationen, sondern in vielen Bereichen der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung etabliert. Professionelle Beratung und Training unterstützen den Kunden/die Kundin darin, seine/ihre Stärken und Potenziale gezielt und zukunftsorientiert für das berufliche und persönliche Weiterkommen zu nutzen.

Das gesamte Angebot umfasst bis zu 38 Trainingseinheiten, eine Trainingseinheit zu jeweils 45 Minuten. Einzelne Moduleinheiten können bei Bedarf in digitaler Form stattfinden.

Das Bewerbungstraining kann jederzeit beginnen. Termine vereinbaren wir gerne in einem individuellen Erstgespräch.

Teilnahmegebühr

Diese Maßnahme kann bis zu 100% gefördert werden.

Termine

Offene Termine

Termine für diese Veranstaltung in unseren Schulungsräumen in Bonn können flexibel über unser Kontaktformular oder telefonisch vereinbart werden.

Modul 1: Potentialanalyse

  • Persönliche Bestandsaufnahme
  • Individualisierte Potentialanalyse

Modul 2: Karriereplanung

  • Erstellung eines Kompetenzprofils
  • Arbeitsmarktanalyse und Karriereplanung

Modul 3: Bewerbungsstrategie

  • Alternative Bewerbungsformen und -strategien
  • Besonderheiten bei Online- und E-Mail-Bewerbungen

Modul 4: Bewerbungscoaching

  • Erstellung und Optimierung von Bewerbungsunterlagen
  • Aktualisierung des Bewerbungsfotos

Modul 5: Selbstvermarktung

  • Erstellung und Optimierung eines digitalen Profils
  • Sicherer Umgang mit digitalen Medien im Bewerbungsprozess

Modul 6: Selbstpräsentation

  • Techniken wirksamer Selbstpräsentation
  • Erfolgreiche Verhandlung des Arbeitsvertrages
Für wen?

Unser Bewerbungstraining bereitet die Kunden gezielt auf alle Facetten einer geplanten oder ungeplanten beruflichen Veränderung vor. Hierbei können die Gründe für eine berufliche Neuorientierung vielfältig sein. Während sich der eine aufgrund einer Kündigung beruflich neu finden muss, steigt der andere in das Arbeitsleben neu ein oder kommt als Berufsrückkehrer wieder zurück. Auch die drohende Arbeitslosigkeit auf Grund von Kurzarbeit kann den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung auslösen. Unabhängig vom Grund des aktuellen Wunsches nach beruflicher Neuorientierung, ist es für den Bewerbungserfolg wichtig, dass der Kunde/die Kundin optimal aufgestellt ist.

 

Unsere Angebote sind passgenau, wenn folgende Fragen aktuell sind:
  • Ich möchte oder muss meine aktuelle berufliche Situation verändern, nur wie?
  • Welche Tätigkeiten passen zu meiner aktuellen Lebenssituation und zu meinen Kompetenzen und Potentialen?
  • Wie schöpfe ich die Möglichkeiten des Arbeitsmarktes sinnvoll für mich aus?
  • Welche Bewerbungsstrategien sind für mich hilfreich und umsetzbar?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren für meine Bewerbung?
  • Wie gehe ich mit vermeintlichen Schwachstellen in meinem Lebenslauf um?
  • Wie sieht eine gelungene Internetpräsenz aus?
  • Wie gehe ich konstruktiv mit digitalen Medien innerhalb des Bewerbungsprozesses um?
  • Wie präsentiere ich mich meinem zukünftigen Arbeitgeber persönlich und fachlich kompetent?
  • Wie verhandle ich erfolgreich meinen Arbeitsvertrag?
 
Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine (AVGS) ermöglichen eine erfolgreiche Zusammenarbeit, ohne dass den Kunden Kosten entstehen. Erhältlich sind diese ausschließlich über die Agentur für Arbeit und die Jobcenter und werden für Arbeitssuchende kostenfrei ausgegeben.

Folgende Gruppen können nach Ermessen der Arbeitsagentur/des Jobcenters einen AVGS erhalten:

  • ALG-II-Empfänger
  • Aufstocker
  • Arbeitssuchend gemeldete Nichtleistungsempfänger
  • Selbständige oder Berufsrückkehrer (beispielsweise nach Elternzeit)
  • Studenten und Auszubildende auf Jobsuche
  • Soldaten bei Beendigung des Wehrdienstes
  • Beschäftigte in Transfer- und Auffanggesellschaften

cultur|A GmbH - Akademie für Bildung und Potentialentwicklung

© 2022 cultur|A - Alle Rechte vorbehalten